Schlagwort: Arcade-Racer

Horizon Chase 2: Arcade-Racer erscheint zunächst für Apple Arcade; PC und Konsolen folgen 2023

Der brasilianische Entwickler AQUIRIS hat Horizon Chase 2. Der Arcade-Racer mit gewolltem Retro-Anstrich erscheint bereits am 9. September, aber zunächst leider zeitexklusiv für den Abo-Service Apple Arcade. Für PC und Konsolen wird erst 2023 der Startschuss fallen, aber ein konkretes Releasedatum gibt es bisher noch nicht für die Umsetzungen.

Nach Angaben der Entwickler will man vor allem das Feedback der Community in die Entwicklung einfließen lassen. Genau wie der Vorgänger Horizon Chase Turbo versteht sich aber auch die Fortsetzung als Hommage klassischer Arcade-Racer wie Outrun, Ridge Racer oder sogar Lotus Esprit Turbo Challenge. Passend dazu hat man erneut Barry Leitch als Komponist verpflichtet, der damals am Amiga die fantastische und denkwürdige Titelmelodie zu Lotus 2 abgeliefert hat. Und was soll Horizon Chase 2 inhaltlich bieten?

Weiterlesen

Steam Racing Fest mit vielen Angeboten und Demos rund um Rennspiele gestartet

Nicht nur das 24h-Rennen am Nürburgring steht mit seinem 50. Jubiläum bevor, sondern auch bei Valve feiert man aktuell den (virtuellen) Motorsport mit dem Steam Racing Fest. Noch bis zum 30. Mai dreht sich auf der beliebten PC-Plattform alles um die Welt der Rennspiele von der Simulation über Arcade-Racer bis hin zum ruppigen Destruction Derby.

Rabatte und Anspielmöglichkeiten

Neben Anspielmöglichkeiten in Form von Demo-Versionen warten in diesem Zeitraum auch zahlreiche Rabatte auf Spiele sowie DLCs und Sonderaktionen, darunter z.B. der Zugriff auf sämtliche Inhalte bei der RaceRoom Racing Experience (siehe hier). Darüber hinaus wartet ein spezielles Online-Quiz mit Multiple-Choice-Fragen, in dem Racing-Cracks ihr breites Wissen über die Welt der Rennspiele unter Beweis stellen dürfen und als Belohnung ein spezielles Steam-Abzeichen erhalten können. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite zum Steam Racing Fest.

Welche Schnäppchen ich empfehlen würde? Na, die hier:

Weiterlesen

Test: Grid Legends (PS5)

Nachdem Codemasters seiner Rennspiel-Reihe und dem geistigen Nachfolger von DTM Race Driver erst 2019 ein Reboot spendiert hat, schickt man mit Grid Legends bereits einen Nachfolger ins Rennen, der aufgrund des massiven Recyclings über weite Strecken als Doppelgänger durchgehen könnte. Zu den wenigen großen Neuerungen zählt der Story-Modus Driven to Glory. Dort will man das Flair der beliebten Doku-Serie Drive To Survive rund um die Formel Eins von Netflix aufgreifen und hat zu diesem Zweck reale Schauspieler wie Ncuti Gatwa, den neuen Dr. Who, vor die Linse gezerrt.

Ob das mal gut geht und wie sich Grid Legends als Arcade-Racer auf der Strecke schlägt, erfahrt ihr im Test!

Weiterlesen

© 2022 Rennspieler

Theme von Anders NorénHoch ↑