Schlagwort: Free-to-play

Rennsport: Erste echte Spielszenen aus der Alpha-Version

Nach der Ankündigung der Rennsimulation Rennsport hat die Competition Company GmbH aus München jetzt erstmals echte Spielszenen veröffentlicht, die aus der Alpha-Version stammen. Nachdem zuvor in kleinen Clips nur der Detailgrad ausgewählter Fahrzeuge wie dem Porsche 911 GT3R und dem BMW M4 GT3 präsentiert wurden, wünschten sich viele Rennspieler ein echtes Gameplay-Video, um sich ein besseres Bild davon zu machen, wie der Titel auf der Basis der brandneuen Unreal Engine 5 auf der Piste wirkt.

Jetzt bekommt man knapp eine Minute lang die Gelegenheit, Rennsport auf dem Hockenheimring in Aktion zu sehen und die Motorengeräusche zu hören…

Weiterlesen

RaceRoom Racing Experience: Kostenloser Zugriff auf alle Inhalte bis Monatsende

Bis zum 30. Mai 2022 haben alle Racing-Fans die Möglichkeit, sämtliche Inhalte der Rennsimulation RaceRoom Racing Experience via Steam auszuprobieren. Das hat das Entwicklerteam von Sector 3 per Twitter verlautbaren lassen. Zwar darf man dank Free-to-play ohnehin generell kostenlos reinschnuppern, doch befindet sich ein Großteil der Inhalte eigentlich hinter einer Bezahlschranke.

Weiterlesen

Rennsport: Neue Simulation mit Unreal Engine 5 im Anmarsch

Das in München ansässige Startup Competition Company hat mit Rennsport eine neue Rennsimulation für den PC angekündigt, an der man nach eigener Aussage seit 2020 in Zusammenarbeit mit Motorsport-Experten und der Automobilindustrie werkelt. Nicht umsonst wird auf der offiziellen Webseite hervorgehoben, dass Rennsport „ein Spiel von Rennfahrern für Rennfahrer“ werden soll.

Weiterlesen

© 2022 Rennspieler

Theme von Anders NorénHoch ↑